Projekte und Kunden

Einundzwanzig

Entwicklung der Einundzwanzig Website und des dazugehörigen Onlineshops.

  • Frontendentwicklung mit HTML, CSS und JavaScript.
  • Webshop mit WooCommerce und BTCPay Server Integration.
  • Buildprozess und Automatisierung auf GitHub Pages.

Freiwillige Arbeit für unser Podcast-Projekt

Oktober 2020–heute

Square Crypto

Entwicklung der Square Crypto Website.

  • Frontendentwicklung mit HTML, CSS und JavaScript.
  • Eastereggs.

Auftragsarbeit für Square Crypto

September 2020

Bitcoin Dev List

Spendenportal für Bitcoin Entwickler.

  • Frontendentwicklung mit HTML, CSS und JavaScript.
  • Buildprozess und Automatisierung auf GitHub Pages.

Freiwillige Arbeit für die Bitcoin Community

Juli 2020

BTCPay Server

UI-bezogene Feature-Entwicklung. Aufbau und Wartung der offiziellen BTCPay Server Dokumentation und des Design Systems.

  • Aufbau des Design Systems.
  • Frontendentwicklung mit Vue/JavaScript, CSS und HTML.
  • Setup und Betrieb der Dokumentations-Website.
  • Feature-Entwicklung mit C# und ASP.NEET MVC Core.

Auftragsarbeit für die BTCPay Server Foundation

November 2019–heute

OBI next

Micro-Frontends Architektur für das Sales Representatives Tool von OBI next.

  • Aufbau des Design Systems und der Komponentenbibliothek.
  • Frontendentwicklung mit Vue/JavaScript, CSS und HTML.

Auftragsarbeit für Open Reply

Mai 2019–März 2020

KLiNGEL Gruppe

Vertikalisierter Architektur-Relaunch der Webshop-Plattform für die KLiNGEL Gruppe.

  • Aufbau des Design Systems und der Komponentenbibliothek.
  • Frontendentwicklung mit JavaScript, CSS und HTML.

Auftragsarbeit für die neuland bremen GmbH

Juli 2018–März 2019

Die Zusammenarbeit mit Dennis ist sehr professionell und gleichzeitig super angenehm und locker. Durch sein konstruktives Feedback konnten wir auch die Teamarbeit weiter verbessern.
Seine UIengine bietet viele Möglichkeiten zur Interface-Entwicklung – dies hilft uns besonders bei der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams. Für die Komplexität, die unserer großen Anzahl an Marken mit sich bringt, hat Dennis die UIengine auf unsere spezifischen Anforderungen optimal angepasst, was die Dokumentation sehr erleichtert und Transparenz für alle schafft.

—Saskia Braun, UI/UX-Lead KLiNGEL Gruppe

1&1

Responsive Relaunch der Website.

  • Aufbau der Komponentenbibliothek.
  • Frontendentwicklung mit JavaScript, CSS und HTML.

Auftragsarbeit für die hmmh multimediahaus AG

Februar 2018–März 2018

Breuninger

Entwicklung des Webshops und Erstellung von Backoffice-Anwendungen.

  • Frontendarchitektur für das interne Webshop-Backoffice.
  • Aufbau der Komponentenbibliothek mit Vue.js und Semantic UI.
  • Frontendentwicklung mit Vue.js, JavaScript, CSS und HTML.

Auftragsarbeit für die talentformation.com GmbH

August 2017–Februar 2018

Granit Parts

Responsive Relaunch eines B2B Webshops und der dazugehörigen Mobile App. Die Entwicklung des User Interface wurde per Prototyping und komponentenbasiert getrieben.

  • Aufbau des Design Systems und der Komponentenbibliothek.
  • Frontendentwicklung mit JavaScript, CSS und HTML.

Auftragsarbeit für die neuland bremen GmbH

Februar 2017–Juni 2017

Breuninger

Architektur-Relaunch eines Fashion und Lifestyle Webshops.

  • Frontendarchitektur für den Microservice-basierten, responsive Webshop.
  • Aufbau des Design Systems und der Komponentenbibliothek.
  • Frontendentwicklung mit JavaScript, CSS und HTML.

Auftragsarbeit für die talentformation.com GmbH

Mai 2016–November 2016

Philipp Hoffmann

Die verschiedenen Bestandteile des Design Systems haben es uns ermöglicht, unabhängig und über mehrere Teams verteilt mit einer hohen Geschwindigkeit ein Produkt zu entwickeln und trotzdem ein durchgängiges und benutzerfreundliches Kundenerlebnis zu schaffen.

—Philipp Hoffmann, Product Owner (Interim) bei Breuninger

K&L Ruppert

Responsive Relaunch des K&L Ruppert Webshops.

  • Frontendarchitektur für den responsive Webshop.
  • Frontendentwicklung mit JavaScript, CSS und HTML.
  • Build-Prozess, Dokumentation und Pattern Library.

Auftragsarbeit für die talentformation.com GmbH

Februar 2016–April 2016

Galeria Kaufhof

Unter dem Projektnamen JUMP wurde der Galeria Kaufhof Webshop im Sommer 2015 mit einer komplett neuen Technologiebasis gerelauncht. Dabei arbeitete ich seit Frühjahr 2014 als Teil des Teams Frontend-Integration an der Architektur, dem dazugehörigen Styleguide und Anbindung der Microservice-Backendsysteme. Im Verlauf des Projekts wurden zusätzlich Themen wie Performance-Monitoring/Optimierung sowie funktionale und visuelle Regressionstests adressiert.

  • Frontendarchitektur für den Microservice-basierten, responsive Webshop.
  • Frontendentwicklung mit JavaScript, CSS und HTML.
  • Build-Prozess, Styleguide und Dokumentation.
  • Performance-Monitoring und Optimierung für globale Assets.

Auftragsarbeit für die neuland bremen GmbH

April 2014–Januar 2016

Rico Pfaus

Wir arbeiten bei Galeria Kaufhof mit vielen externen Experten zusammen. Die Zusammenarbeit mit Dennis war sowohl auf fachlicher als auch auf menschlicher Ebene eine absolute Erfolgsstory. So viel Fachkompetenz im Bereich Frontend-/UX-Engineering, gepaart mit absoluter Leidenschaft, Professionalität und einem großartigen Teamspirit habe ich selten erlebt. Ich würde das jederzeit sehr gern fortsetzen und hoffe, dass unser beider Projektsituation es irgendwann noch einmal ermöglicht. Ganz lieben Dank nochmal für tolle und sehr erfolgreiche 2 Jahre!